Ihre Lebensqualität – Unser Ziel

Herzlich willkommen bei uns in der Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen!

Wir sind ein modernes soziales Dienstleistungsunternehmen mit mehreren Standorten im Nordosten von Berlin.

Gern beraten wir Sie zu unseren Angeboten der Pflege und Eingliederungshilfe.

Telefon: 030. 474 77-111

Aktuelle Meldungen

Jubiläum 120 Jahre Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen

In der gesamten Stiftung wurde am 01. Februar 2017 der 20. Stiftungsgeburtstag gefeiert. In allen Fach- bzw. Wohnbereichen wurde der Tag zu einem besonderen Erlebnis für die Nutzerinnen und Nutzer gestaltet. Die zentrale Festveranstaltung fand im Tipi am Kanzleramt statt. Über 300 Gäste, sowohl Nutzerinnen und Nutzer, Mitarbeitende, Vorstand, Partner und Freunde der Stiftung, ließen sich in der größten stationären Zirkusbühne Europas von einem ansprechenden Programm unterhalten. Mehr

„Der Mensch im Mittelpunkt" – in bewegten Bildern

Die Nutzerinnen und Nutzer selbst und ihr Leben stehen im Mittelpunkt dreier neuer Filmspots der Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen – ganz im Sinne unserer Leitkonzeption. In den sogenannten M1numents stellen sich drei betreute Menschen vor, zeigen ihr Leben mit und in der Stiftung, jeweils in einer Minute.

Minument Conradi FB-A kleinerSich und ihr neues Zuhause im Fachbereich für Menschen mit Pflegebedarf stellt die Bewohnerin Doris Conradi vor.





Minument Schmid FB-B kleinerDas M1nument von Jessika Schmidt für den Fachbereich für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung können Sie hier sehen.




Minument Sommer FB-C kleinerWie sie in der Stiftung neue Lebensfreude findet, beschreibt die Bewohnerin einer Wohngemeinschaft des Ambulanten Wohnverbundes für Menschen mit seelischer Beeinträchtigung, Ursula Sommer.

Herzblatt Party Maerz 2017 Bei der bereits über alle Kiezgrenzen hinaus bekannten Kontaktbörse können Menschen mit und ohne geistige Beeinträchtigung am 25. März 2017 ab 19.00 Uhr im Haus Günsbach am Standort Blankenburg ihr Herzblatt finden. Tatkräftig wird die Party von Nutzerinnen und Nutzern der ambulanten Wohnangebote unterstützt, für Stimmung sorgt das stiftungseigene DJ-Team, und Liebesengel helfen dabei Kontakte zu knüpfen.